Gore Tex® Paclite Shell

Material-Varianten Beschreibung
Das geringe Gewicht und kleine Packvolumen bei maximaler Atmungsaktivität stehen im Vordergrund bei den GORE-TEX® Paclite® Produkten. Die Membran wird mit einer carbonhaltigen Polyurethan-Schutzschicht überzogen, die eine physikalische Barriere gegen Schmutz wie Öle und Kosmetika bildet und ein Futter erübrigt. Dadurch wird eine bisher unerreichte Leichtigkeit und Atmungsaktivität erzielt. GORE-TEX® Paclite Shells® weisen das dichteste und am besten packbare Gewebe auf. GORE-TEX® Paclite Shells® sind dauerhaft wasser- und winddicht, äusserst atmungsaktiv und eignen sich ideal für Aktivitäten, für die geringes Gewicht und Platzersparnis von Bedeutung sind. www.gore-tex.de
10400 Leichtes, softes Paclite® für kleines Packvolumen und geringes Gewicht. Der Ripstop sorgt für eine gute Reissfestigkeit bei minimalem Gewicht. Material: 59% Polyamid, 41% PTFE. Gewicht: 88 g.
10401 2,5-Lagen GORE-TEX®-Gewebe mit Paclite ®-Produkttechnologie, Schutzschicht auf der Membran macht Futter überflüssig, leicht, kleines Packvolumen, bluesign®-zertifiziert. Atmungsaktivität: RET < 4. Material: Aussenmaterial: 100% Polyester; Membran: 100% Polytetrafluorethylen; Gewicht: 122 g/m². Wassersäule: 28.000 mm.
10402 Absolut leichtestes GORE-TEX® Paclite® 20 den. Gewebe für ein alpines Leichtgewicht. Die Ripstop-Konstruktion gibt dem Gewebe eine gute Reissfestigkeit bei absolut geringem Gewicht. Etwas vom Leichtesten was es an 100% Wetterschutz gibt. Material: 65% Polyamid, 35% PTFE. Gewicht: 75 g.
10403 Softes und trotzdem strapazierfähiges GORE-TEX® PACLITE® Gewebe. Material: 71% Polyester, 29% Polytetrafluorethylen. Gewicht: 122 g.
10404 Neue, sehr leichte und strapazierfähige Paclitequalität aus dem Hause Gore. Material: 55% Polyamid, 44% Polytetrafluorethylen