­

Wissenswertes

  Beschreibung
1. Wasserdicht bis 100.000 mm Wassersäule Die wasserdichte Beschichtung liegt auf der Innenseite der Taschen und ist somit geschützt vor äußeren Einflüssen. Diese Beschichtungen sind thermoplastische Kunststoffbeschichtungen, die extrem hohe Wasserdichtheiten gewährleisten und nicht vergleichbar sind mit den bekannten Zeltstoff- oder Rucksackbeschichtungen.
2. Optimierte Beschichtungshaftung Nur ausgesprochen hohe Beschichtungshaftungen garantieren die Langlebigkeit der Innenbeschichtung des jeweiligen Gewebes.
3. Knickfest bis 100.000 Knickungen Da viele unserer Produkte mit dem „Rollverschluss“ ausgestattet sind, werden sehr hohe Anforderungen an die Knickfestigkeit der Gewebe gestellt.
4. Gefertigt nach ORTLIEB Vorgaben Unsere beschichteten Gewebe sind keine Standardmaterialien, sondern werden speziell für den jeweiligen Anwendungsbereich entwickelt und nach unseren eigenen Qualitätsvorgaben gefertigt.
5. Qualitätsüberwacht Alle wichtigen Materialeigenschaften werden regelmäßig in einer Wareneingangsprüfung getestet. Die Halterungselemente der Radtaschen werden einer sehr nspruchsvollen Fahrsimulation unterzogen.
6. Hochfrequenzverschweißt Nur industrielles ochfrequenzverschweißen ermöglicht hohe Nahtfestigkeiten und ausgezeichnete Wasserdichtheiten. Mit anderen Schweißarten kann dieses Qualitätsniveau nicht erreicht werden.
7. Azo-freie Farbstoffe Obwohl ORTLIEB-Produkte nicht unter die AZO-Verordnung fallen, werden ausschließlich Azo-freie Farbstoffe verwendet.
8. Wasserdicht ist nicht gleich wasserdicht Das verarbeitete Gewebe und alle Schweißnähte sind grundsätzlich wasserdicht. Ordentlich verschlossene Produkte (siehe unten) sind auf alle Fälle staubdicht. Die Wasserdichtheit eines Produktes ist jedoch immer von der Verschlussart abhängig.